Archiv für September 2016

[Update: Gemeinsame Anreise] Demo in Hamm „Schluss mit dem Nazischeiss“

Update: Wer am 03. Oktober nicht nach Dresden fährt, fährt mit uns nach Hamm: Wir fahren mit dem Zug, welcher um 10:10 Uhr von Münster auf Gleis 3 nach Hamm fährt.

Antifaschist*innen aus Hamm rufen dazu auf, an ihrer Demonstration am 3. Oktober 2016 in Hamm (Start: 11 Uhr am Willy-Brandt-Platz) teilzunehmen. Ein Naziaufmarsch wird es in diesem Jahr allerdings nicht geben. Laut Polizei liegt keine Anmeldung der Nazis vor. Gründe in Hamm gegen Rassismus und Neonazis auf die Straße zu gehen, gibt es allemal. Nicht zuletzt, weil am 1. Oktober ein Rechtsrock-Konzert mit „Oidoxie“ angekündigt ist. (siehe PM der Antifa Hamm). Stadt und Polizei sehen – laut Bericht des „Westfälischen Anzeigers“ – aber keine Möglichkeit dagegen vorzugehen. Offensichtlich versuchen sie nicht einmal, das Konzert einer seit Jahren für den Rechtsterrorismus werbenden C18-Band zu verhindern. (siehe Artikel der LOTTA)

Hier der Aufruf zur Demonstration: (mehr…)