Zugtreffpunkt am 4.6. steht fest – ALLE nach Dortmund – Keine Zukunft für Nazis!

Der Zugtreffpunkt für unsere gemeinsame Anreise aus Münster nach Dortmund zu den Aktivitäten gegen den geplanten Naziaufmarsch zum „Tag der deutschen Zukunft“ steht jetzt fest:

Samstag, 4.6., 9.15 Uhr, Gleis 17, Hauptbahnhof Münster

Auch ansonsten gibt es einige Neuigkeiten aus Dortmund. Die Dortmunder Polizei setzt ihren Kurs unbeirrt fort und macht mit den Nazis gemeinsame Sache. Dabei hat sie sich wider aller Erwarten selbst übertroffen. Der antifaschistische Arbeitskreis „NoTddZ Dortmund“ hat die Pressekonferenz der Polizei zum Samstag zusammengefasst und analysiert. Unser ‚Highlight‘

Die Polizei will am kommenden Freitag die Öffentlichkeit mit einer Desinformationskampagne in die Irre führen. Nicht nur im Aufmarschgebiet der Nazis, sondern auch in Stadtgebieten, wo der Aufmarsch nicht stattfinden wird, sollen insgesamt 20.000 Informationszettel verteilt werden.

Schuld sind natürlich – die angekündigten Proteste gegen den Naziaufmarsch, ob derer die Polizei unkontrollierbare Lagen und allerlei Gefahren heraufbeschwört. Inwiefern es für eine übersichtlichere Situation sorgen soll, wenn sich die Proteste erst spontan formieren und artikulieren wird wohl eines der vielen Geheimnisse dieser Polizeistrategie bleiben. Es zeichnet sich aber jetzt bereits ab, dass die Polizei eine Eskalation der Proteste fest eingeplant hat. Achtet also Samstag umso mehr auf euch und andere!

Dieses martialische Gerede dient auch dazu Menschen von der Teilnahme an Protestformen abzuschrecken, die über die von der Stadt propagierte harmlose Symbolik hinausgehen. Davon lassen wir uns nicht einschüchtern und spalten! Antifaschismus bleibt notwendig und legitim!

Auf der Seite vom NoTddZ findet ihr eine Übersicht über alle geplanten Aktionen und Anlaufpunkte! Es wird mit unserer Anreise möglich sein, sich allen Treffpunkten/Aktionen anzuschließen. Für kurzfristige Änderungen checkt bitte https://twitter.com/NoTddZ16 und https://dortmund.no-tddz.org!

Keine Zukunft diesen Zuständen!
Vorabenddemo: 3.6., 18.00 Uhr, Kampstraße Ecke Katharinenstraße

Keine Zukunft für Nazis! Am 4.6. ALLE nach Dortmund!
Anreise aus Münster: 4.6., 9.15 Uhr, Gleis 17, Hauptbahnhof

NoTDDZMobi