Auch in diesem Jahr wieder nach Dresden

Seit zwei Jahren rufen wir Antifaschistinnen und Antifaschisten aus Münster, die wir in unterschiedlichen politischen Gruppen aktiv sind, dazu auf im Februar gemeinsam nach Dresden zu fahren. Wir haben uns im Münsteraner Bündnis ‚Dresden Nazifrei‘ zusammengeschlossen. Unser Ziel ist es, den dort jährlich stattfindenden größten Naziaufmarsch Europas mit Massenblockaden zu verhindern. Dieses Ziel konnten wir durch unsere Aktionen in 2010 und 2011 erreichen. Dies wollen wir in diesem Jahr am 18. Februar noch einmal wiederholen – bis der Naziaufmarsch endgültig Geschichte ist. Fahrt mit uns – gemeinsam können wir einiges bewegen!

Im letzten Jahr sind wir mit drei Bussen und über 150 Mitreisenden von Münster nach Sachsen gefahren. In diesem Jahr bieten wir euch erneut eine Bus-Anreise an. Die Ticketpreise werden zwischen 25 und 30 Euro liegen. Tickets werdet ihr ab Anfang Februar bei den Bündnis-Gruppen sowie auf Infoveranstaltungen und Konzerten erwerben können.

Aktuelle Infos auf der Sonderseite des Münsteraner Bündnis, bei der NRW-Antifa-Koordinierung No Pasaran! NRW sowie beim Bündnis Dresden Nazifrei.